📞+49 (0) 961/481 65 0 | ✉️ E-Mail schreiben

Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (MSR) Planung

MSR in der Gebäudetechnik

Die Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR) ist ein Bereich der Automatisierungstechnik. Im Rahmen der Gebäudetechnik ist MSR die Grundlage für eine Gebäudeautomation.

MSR vernetzt alle Stellschrauben der Gebäudetechnik und ermöglicht eine zentrale Steuerung. Sie ist ein wichtiger Bestandteil des technischen Facility-Managements.

Was beeinhaltet MSR?

MSR beeinhaltet folgende Einzelbereiche, die sich jedoch überschneiden und erst im Zusammenwirken eine optimale Wirkung entfalten.

Messtechnik

In der Messtechnik werden reale Werte erfasst. Im Rahmen der Gebäudetechnik z.B. Temperatur oder Luftfeuchtigkeit.

Die Messwerte werden in elektronischer Form (Daten) zur Weiterverarbeitung zur Verfügung gestellt.

Steuerungstechnik

Die Steuerungstechnik erzwingt im Rahmen der Gebäudetechnik den korrekten Ablauf der definierten Prozesse.

Die speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) ist dabei die am häufigsten verwendete Steuereinrichtung.

Regelungstechnik

Die Regelungstechnik definiert durch einen Soll-Ist-Abgleich (Regelkreis) die korrekte Ausführung der jeweiligen Parameter der Gebäudetechnik.

So steuert sie z.B. die Heizung in Abhängigkeit zur gemessenen Raumtemperatur, zur Sonneneinstrahlung und zur Tageszeit.

Vorteile der MSR in der Gebäudetechnik

  • Vereinfachung des Betriebs
  • Besonders wirtschaftlich & effizient
  • zentrale Überwachung möglich
  • Fernzugriff via Internet auf Anlagen
  • Grundlage für Energieaudits

Der Nutzer hat die Möglichkeit, seine Anlagen komplett visuell darzustellen.

Ein komfortable Benutzeroberfläche dient der einfacheren Bedienung und Überwachung. Stör- und Gefahrmeldungen können zentral ausgegeben werden (z.B. via Drucker oder Monitor) und über Störmeldeweiterleitung (via E-Mail, SMS, Anruf und Piepser) versendet werden.

Eine ständige Erweiterung durch neue Anlagen ist auf der Gebäudeleittechnik (GLT) ebenso realisierbar wie die Einbindung bestehender Anlagen.

MSR macht Ihre Gebäudetechnik zukunftssicher!

Portrait Martin Voit, Prokurist bei Projekt-HLS

Martin Voit

Ihr Ansprechpartner bei Fragen zur Planung von MSR.

Rufen Sie mich an unter 0961/ 481 65 0 oder schreiben Sie mir!

Unsere Leistung in der Planung von MSR

Für die Mess-, Steuer- und Regelungstechnik bei Bauprojekten bieten wir die Begleitung in allen Projektphasen.

  1. Grundlagenermittlung – nach Ihren Anforderungen und gesetzlichen Vorgaben
  2. Planung – in Abstimmung mit Bauherr, Architekt und Anlagenbau
  3. Baubegleitung – bis zur Abnahme der Anlagen

Eine professionelle Planung der MSR im Rahmen der Gebäudetechnik geht für uns weit über die reine Planerstellung hinaus.

Konkret übernehmen wir folgende Leistungen im Rahmen der herstellerunabhängigen Planung von Automationssystemen für Gebäude:

  • Erstellen von geeigneten Steuerungskonzepten
  • Erstellen des Lastenheftes
  • Erstellen der VDI-Listen
  • Gewerkeübergreifende Anlagenintegration
  • Facility Managementsysteme / Gebäudeleittechnik
  • Kommunikations- / Automationsstationstechnik
  • Feldgeräte
  • Prüfen der Montageunterlagen
  • Funktionstests

Von der Projektidee bis zur Inbetriebnahme sind wir Ihr kompetenter Ansprechpartner für MSR-Planung.

Systeme für MSR

Bei der MSR-Technik können unterschiedliche Systeme eingesetzt werden.

Das sind einerseits Direct-Digital-Control-Systeme (DDC) und andererseits speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS).

Für den normalen Anwendungsbereich wird aus Kostengründen überwiegend das SPS-System eingesetzt. Mittels einer frei programmierbaren Steuerung kann auf die Individualität jedes Gebäudes, der dazu gehörigen Anlagen und auf die Wünsche des Betreibers voll eingegangen werden.

Normen für Planung von MSR

Als Grundlage für Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung verwendet man in der Regel die VOB Teil C, die VDI 3814 und die DIN EN ISO 16484-3.

Möchten Sie mehr zur Planung von MSR in Bauprojekten wissen? Schreiben Sie uns!

Interessieren Sie sich für unsere Referenzen in den Bereichen HLS und ELT?