📞+49 (0) 961/481 65 0 | ✉️ E-Mail schreiben

Planung von Lüftungstechnik

Lüftungsanlagen-Planung

Lüftungsanlagen stellen die notwendige Zufuhr an Frischluft in den Gebäuden sicher.

Im Gegensatz zur oft üblichen Fensterlüftung sorgen Lüftungsanlagen für eine standardisierte Frischluftversorgung und sind komfortabel, effizient und zuverlässig.

Energieeinsparung durch Lüftungsanlagen

Je besser ein Gebäude abgedichtet und gedämmt ist, umso schwieriger wird es, mit möglichst geringen Energieverlusten und ohne technische Hilfe ein gutes Raumklima zu erhalten.

Vor allem bei Energiesparhäusern kann durch ein nicht angepasstes Lüftungsverhalten der Energieverlust über die Fenster den größten Anteil am Energieverbrauch ausmachen oder bei zu geringer Lüftung sowohl Gesundheit als auch Bausubstanz gefährden.

Eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung erhält oder steigert die Energieeffizienz des Gebäudes und trägt zu einer positiven Gesamtenergiebilanz bei.

Vorteile von Lüftungsanlagen

  • Geringerer Wärmeverlust durch Lüftung
  • Gleichmäßiger Abtransport von (zu) hoher Luftfeuchte
  • Stabile Qualität der Raumluft durch Schadstoffableitung

Arten von Lüftungsanlagen

Je nach Anforderung und Nutzung von Gebäuden planen wir individuelle Lüftungskonzepte um die notwendigen Anforderungen zu erfüllen. Folgende Ausprägungen sind dabei realisierbar:

  • zentrale / dezentrale Lüftungsanlagen
  • Abluftanlagen im Produktionsbereich (auch mit Wärmerückgewinnung)
  • Abluftanlagen mit Sicherheitsfunktion in redundanter Ausführung
  • Abluftanlagen als Brandschutzelement mit Entrauchungsanlage
  • Sicherheitsbelüftungsanlagen mit Überdruck (z.B. für Treppenhäuser)
  • Lüftungsanlagen für Reinräume in Industrie und in Krankenhäusern
Jörg Retzer Portrait

Jörg Retzer

Ihr Ansprechpartner bei Fragen zu Lüftungsanlagen.

Rufen Sie mich an unter 0961/ 481 65 0 oder schreiben Sie mir!

Unsere Leistungen in der Planung von Lüftungsanlagen

Gerade bei Produktionsbetrieben sind Lüftungsanlagen zentraler Bestandteil der Gebäudetechnik.

Wir planen in diesem Bereich:

  • Be- und Entlüftungsanlagen
  • Industrieabsaugungen
  • Abluftreinigungsanlagen

Im Bereich Drucklufttechnik besitzen wir Expertise für die Planung von:

  • Auslegung von Kompressoren
  • Dimensionierung nach wirtschaftlicher Auslegung der Rohrleitung für Niederdruck- und Hochdruckbereich

Im Detail erbringen wir folgende Planungsleistungen:

  • Luftmengenberechnung nach DIN
  • Erstellung eines Lüftungskonzepts
  • Planung von speziellen Lüftungssystemen (z.B. Wärmerückgewinnungsanlagen, Kühlanlagen, Nutzung von Abwärme, Erd-Luftansaugregister nach VDI 6022)

Wir übernehmen für Sie alle Planungsarbeiten und stellen Alternativlösungen vor.

Kostenberechnungen für Anschaffung, Betrieb und Unterhalt sorgen für Transparenz und ermöglicht optimale Entscheidungen bei der Wahl der Anlage

Entrauchung mit einer Lüftungsanlage | Simulation

Unser Planungsprozeß für die Lüftungstechnik

Konzeption und Beratung

  • Herstellerunabhängige Anlagenwahl
  • Anwendung ökologischer und wirtschaftlicher Vorgaben bei Errichtung und Betrieb
  • Erfüllung gesetzlicher Anforderungen
  • Erstellungen von Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Planung und Umsetzung

  • Erstellung detaillierter 3D-Planungsunterlagen
  • Abstimmung mit allen Gewerken
  • Kollisionsprüfung
  • BIM-Fähigkeit und Anpassung an Industrie 4.0-Standard

Dokumentation und Nachkontrolle

  • Luftmengenmessung
  • Rauchversuch zur Strömungskontrolle
  • Übergabe der Einstellwerte
  • Abnahmeprotokolle
  • Wartungsunterlagen und Wartungsplan

 

Normen für Lüftungsanalgen

Bei Planung sind folgende Vorgaben zu beachten:

DIN 1946 Raumlufttechnik

VDI 6022

ENEV

LÜAR (Lüftungsanlagen-Richtlinie)

DIN EN 13779

ErP-Richtlinie

Möchten Sie mehr wissen? Schreiben Sie uns!

Interessieren Sie sich für unsere Referenzen in den Bereichen Heizung, Sanitär, MSR und Elektrotechnik?